Reading Skills: English for the Social Sciences

Lesekurs: Englisch für die Sozialwissenschaften

Birgit Beile-Meister

Abbildung Kurs-CD-Rom

Kurs bestellen

Auch bei guten Grundkenntnissen der englischen Sprache kann die Bearbeitung englischsprachiger Fachtexte zu einem schwierigen und zeitintensiven Unterfangen werden. Die sprachliche Komplexität solcher Texte und die verwendeten Fachtermini sperren sich häufig einer zügigen und korrekten Rezeption. 

Was lernen Sie?

Das Ziel des Kurses Reading Skills: English for the Social Sciences / Lesekurs: Englisch für die Sozialwissenschaften ist die Förderung der Lesefertigkeit und der Texterschließung in englischsprachigen Texten der Sozialwissenschaften. Dabei werden sowohl bestehende sprachliche Kenntnisse reaktiviert als auch neue Fertigkeiten aufgebaut. Zu den Zielen des Programms gehört zudem das Einüben von Strategien der Texterschließung in der Fremdsprache Englisch.

In den einzelnen Kurseinheiten werden authentische Texte gelesen, die sprachlich nicht vereinfacht sind. Es schließen sich jeweils Übungen zur Texterschließung, zum Wortschatz und zur Textgrammatik an. Als Textsorten werden Artikel aus Fachzeitschriften und Tageszeitungen sowie Auszüge aus Monografien und Lehrbüchern bearbeitet. Sie behandeln Themen aus Geschichte, Politik, Wirtschaftspolitik, Soziologie und Psychologie.

Kursumfang

Der Umfang des Kurses entspricht zwei Semesterwochenstunden. Es handelt sich um ergänzendes Studienmaterial.

Voraussetzungen

Die sprachlichen Voraussetzungen des Kurses liegen bei mindestens sechs Jahren Schulenglisch.

Systemvoraussetzungen

Standard-PC, DVD/CD-ROM-Laufwerk, Grafikkarte. Betriebssysteme: WindowsMacOS, Internet-Browser (Mozilla Firefox)

Kursgebühren

18.00 EUR

Kursnummer

78050

Der Kurs wurde entwickelt vom Lehrgebiet Interkulturelle Erziehungswissenschaft in Zusammenarbeit mit dem Lehrgebiet Informationssysteme und Datenbanken.

Kurs bestellen